Endspurt für Jahreskonzert

Seit mehreren Wochen ist die Nicolaikirche am Dienstag Abend belebt, denn wir proben bereits für sein nächstes Jahreskonzert. Am 2. Juni werden in der Kirche Filmmelodien verschiedenster Genres erklingen. Vom zarten „Moonriver“ der 1950er Jahre bis zum neuzeitlichen James Bond ist so einiges dabei. Ein sehr herausforderndes Programm, auf das sich der Chor gerade mit einigen zusätzlichen Vor-Ort-Proben vorbereitet. Bereits die jährliche Chorfreizeit stand ganz im Zeichen des kommenden Konzerts. Im März verbrachten wir wieder ein Wochenende im Erlebnishaus Zethlingen. Neben 15 Stunden intensiver Probenarbeit an den Stücken entstanden hier unter enormem Spaßfaktor auch die ersten Beiträge für das Filmrätsel, das wir gemeinsam mit unserem Nachwuchs während des Konzerts musikalisch inszenieren werden. Das Publikum wird aufgefordert sein, Filmmelodien zu erkennen, welche der Chor instrumental kreativ vortragen wird. Als Preis für den Gewinner gibt’s den Chor selbst – in Form eines Auftritts beim nächsten Familienfest. Los geht es am 2. Juni um 19 Uhr. Da die Veranstaltungsexperten von ME event technik aus der Gardelegener Straße eine filmreife Technikkulisse zaubern möchten, wird das Konzert erstmals in der Nicolaikirche stattfinden. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.